Semester 1997: Dynamik und Synergetik in der Klinischen Psychologie

Semester 1999: Dynamische Systeme in der Klinischen Psychologie

Semester 2000: Denken und Verhalten: von der Computermetapher zur situierten Kognition

Semester 2014: Psychopathologische Prozesse und psychologische Intervention

Psychopathologische Prozesse und psychologische Intervention II.

- Frühjahrssemester 2017 (Universität Bern, Institut für Psychologie / medizinische Fakultät)


Montag, 16.15-18.00, Vorlesungssaal, Murtenstrasse 21, 3010 Bern (4. Stock). Beginn 25.09.2017, 16.15h

Wolfgang Tschacher

Themenbereiche, die im Seminar behandelt werden können, sind jeweils auf einer eigenen Webseite dargestellt (siehe unten); Kopien aus der angegebenen Literatur können zur Verfügung gestellt werden (bitte per mail mit Frau Matti klären: matti@spk.unibe.ch).

Ein Zugang zum Feld der Psychopathologie wird auf dem Hintergrund der Theorie dynamischer Systeme dargestellt (dazu: W. Tschacher (1997) "Prozessgestalten". Göttingen: Hogrefe). Eine Einführung ist auch als erstes Kapitel des Buches Storch, Cantieni, Hüther & Tschacher (2010) "Embodiment" (Bern: Huber) verfügbar. Die methodologischen und inhaltlichen Folgerungen daraus sollen am Beispiel von empirischen Daten und Projekten diskutiert werden, mit dem Ziel einer Prozessorientierung bei der Analyse von Störungen und Interventionen (Zeitreihenanalyse, Sequenzanalyse, Aggregation von Einzelprozessen). Dabei werden unterschiedliche Felder angesprochen, z.B. Schizophrenien, Persönlichkeitsstörungen, Psychotherapie-Prozessforschung, psychosoziale Krisenintervention.

Übersicht: Seminarliteratur und Anrechnung von ECTS-credits

Forschungsbericht "Glossar von Fachbegriffen der Theorie dynamischer Systeme" (pdf)

3sat Mediathek: "Enttäuschte Hoffnungen"

pdf der Vorlesung HS 2017: Was_ist_embodiment(1)? / Seminar-Synchronie(2) / Seminar-Synchronie-Schizophrenie(3) / Seminar-Zeitreihenanalyse_AR-TSPA(4) / Seminar-Persoenlichkeitsstile_SET / Pfammatter_Wirkfaktoren / Schneider_Notfallpsychologie / Bachmann-Stoll-Schizophrenie

pdf der Vorlesung 2017: Seminar-Einführung-2014 / Seminar-Einführung-A / Seminar-Einführung-B / Seminar-Einführung-C / Seminar-Einführung-D / Seminar-Einführung-Embodiment / Seminar-Wirkfaktoren-Pfammatter / Seminar-TimeSeriesPanelAnalysis-TSPA / Seminar-Synchronie-Jetztheit / Zusammenfassung

pdf der Vorlesung 2016: Seminar-Einführung-Embodiment(b) / Seminar-Einführung-Embodiment(B) / Seminar-Einführung-Embodiment(c) / Seminar-Einführung-Embodiment(d) / Seminar-Einführung-Embodiment(e) / Seminar-Sz-Humorwahrnehmung

frühere Referate (Beispiele): Kuenzli-Haberland "Krisenintervention" / Caprino-Hauser-Jost "Gen-Umwelt-Interaktion" / King "Narzissmus"(Skript) / Adamus "SSRI-Debatte" / Lang "ZRM" / Reusser "Embodiment" / Bohlmann-Granell-Petrelli "Persönlichkeitsstörungen" / Ritter "Dynamische Krankheiten" / Dick-Voit "Yoga und Embodiment" / Zülke-Graf "Borderline" / Breuninger-Rösch "Sz-Psychotherapie"

Ich bin erreichbar unter wolfgang.tschacher (at) upd.unibe.ch oder per Telefon 031 930 93 34.


Seminarplan/mögliche Themen

Embodiment / körperzentrierte Psychotherapie

Systemtheorie, Selbstorganisationstheorie

Wirkfaktoren in Psychotherapie: Taxonomieprojekt

Psychophysiologie der ästhetisch-emotionalen Wahrnehmung (Kunstforschung)

Schizophrenie: Studien zum Verlauf der Störung

Schizophrenie und Zeitwahrnehmung

Schizophrenie, soziale Kognition, Embodiment

Emotion und Embodiment

Zeitreihenmodelle von Wirkfaktoren der Psychotherapie

Gen-Umwelt-Interaktion und Psychopathologie

Neurowissenschaft und Psychotherapie

Zum Verhältnis von neurobiologischen und psychologischen Theorien

IPT: integrative psychologische Therapie der Schizophrenie

Persönlichkeitsstörungen

Substanzabhängigkeit, Heroin-gestützte Behandlung

Kognitive Verhaltenstherapie bei Persönlichkeitsstörungen

Psychosoziale Krisenintervention

Schizophrenie: Der gestaltpsychologische Ansatz

Dynamische Krankheiten / dynamical diseases


top of page
zurück zur Startseite

8.12.17/Tsch